Startseite
zurück

Ob im Unterschwellenbereich eine Pflicht besteht, ein fehlerhaftes Vergabeverfahren nach Aufhebung zu wiederholen, ist bei Erledigung nicht zu entscheiden. (Anm. GRÜNHAGEN Fachanwaltskanzlei für Vergaberecht)

OLG München, Beschluss vom 19.06.2017 - 21 W 314/17
1.5 Bieterrechte / Rechtsschutz