Startseite
zurück

Wertungsmatrix und kommunizierter Weg der Angebotswertung muss nicht so detailliert sein, dass der Auftraggeber zunächst ein „Idealkonzept“ entwickeln müsste. (Anm. GRÜNHAGEN)

OLG Dresden, Beschluss vom 26.01.2016 - Verg 1/16
2.5 Form, Prüfung, Wertung