Startseite
zurück

OLG Düsseldorf fragt EuGH, ob bei ÖPNV-Inhouse-Vergabe einer Gebietskörperschaft an 100%ige Tochtergesellschaft eine Eigenerbringungsquote einzuhalten ist (Anm. GRÜNHAGEN Fachanwaltskanzlei für Vergaberecht)

OLG Düsseldorf, Beschluss vom 03.05.2017 - Verg 51/16
1.1 Anwendung des Vergaberechts